Zukunft in Karamell

Eines der größten Hotels und Conference Resorts in Süddeutschland präsentiert sich mit neuem Namen und komplett neuem Erscheinungsbild. Das von weiss urban entwickelte Corporate Design inklusive neuer Website ging am 1. Februar 2017 live.

weiterlesen

01. Februar 2017 | weiss urban

Mission Kirschwassser

Die Traditionsmarke SCHLADERER aus Staufen bei Freiburg produziert nicht nur edelste Obstbrände – und das seit 1844 – sondern setzt seit 2017 auf E-Commerce und Digitales Marketing. Ein bemerkenswerter und zugleich aussichtsreicher Schritt!

weiterlesen

31. Juli 2016 | weiss urban

INHORGENTA 2016 – Mission Social Media

Hält das digitale Zeitalter auch Einzug in die Schmuck und Uhrenbranche? Eindeutig ja. Anlässlich der Fachmesse für Schmuck und Uhren INHORGENTA in München präsentierte sich weiss urban mit eigenem Stand und einem hoch aktuellen Thema: Social Media Marketing.

weiterlesen

15. Februar 2016 | weiss urban

Marken werden Medien

Was im ersten Moment als Widerspruch erscheint, ist bereits Realität: In der Kommunikation mit relevanten Zielgruppen wandeln sich Unternehmen und Marken immer mehr zu Medien. An die Stelle punktueller Kampagnen und Botschaften tritt das kontinuierliche „Streaming“ des Contents.

weiterlesen

23. Oktober 2015 | weiss urban

„Mobile Friendly“ – Mobilegeddon im Internet

Warum ältere Websites von Smartphones künftig verschwinden? „Mobile Friendly“ – so nett der Name klingt, ist die Ursache für drastische Auswirkungen: Am 21. April 2015 verändert Google den Algorithmus für die Websuche via Smartphones. Das heißt: Websites und Webshops, die nicht für die Nutzung auf mobilen Endgeräten optimiert sind, rutschen im Google-Ranking nach hinten und die Besucherströme über Smartphones und Phablets werden abreißen.

weiterlesen

21. April 2015 | weiss urban

Social Media = Werbung on demand?

Werbung ist meist unerwünscht, weil wir unfreiwillig mit ihr konfrontiert werden: Im TV, der Tageszeitung, im Briefkasten, an der Straßenkreuzung und an vielen anderen Orten. Ob wir es wollen oder nicht: Wenn sie gut gemacht ist, gewinnt sie die Herrschaft über unsere Pupille. Social Media Marketing funktioniert jedoch anders: Hier sind wir nicht Kunden sondern Freunde der Marke. Und zwar freiwillig. Allerdings nur unter bestimmten Bedingungen.

weiterlesen

16. März 2015 | weiss urban

Social Room = Panic room?

Sozialraum: So nennt man das Gehäuse, in dem Mitarbeiter in Unternehmen aller Größen mal Pause machen und Mensch sein dürfen. Ein Raum ohne Maschinen und Computer. Aber der „Sozialraum“ ist ein seltsamer Ort. Wir sind ihm nachgegangen!

weiterlesen

17. Februar 2015 | weiss urban

Tradition trifft Twitter. Wie Manufakturen kommunizieren.

Manufakturen sind im Kommen. Mit oft liebevoller Handarbeit erinnern sie daran, wie einst produziert wurde und führen uns vor Augen, wie es auch geht. Doch wie kommunizieren diese Unternehmen? Am besten digital!

weiterlesen

27. Januar 2015 | weiss urban

Ist Weihnachten eine Marke?

Weihnachten, das festliche Ereignis mit hohem Wiedererkennungswert und klarer Alleinstellung, ist da! Und auch dieses Jahr hat es im Wettstreit mit seinen Marktbegleitern Ostern und dem Newcomer Halloween wieder die Nase vorne!

weiterlesen

20. Dezember 2014 | weiss urban

Dronestagram oder: Die Welt von oben.

Gleich vorweg: ein wenig freaky ist das Ganze. Aber spannend. Es geht um Dronestagram, eine neue Verästelung der sozialen Netzwerke mit dieser Funktion: „Share your best aerial pictures viewed from a drone.”

weiterlesen

25. November 2014 | weiss urban

Heiliges O! Zalando, Trivago & Co.

Große Onlineshops setzen immer häufiger auf Markennamen mit einem „O“ am Ende. Inzwischen sind es so viele, dass akute Verwechslungsgefahr besteht. Ein Plädoyer für mehr Eigenständigkeit und weniger Herdentrieb im Naming.

weiterlesen

25. Juli 2014 | weiss urban

Impressum: Warum das allgemeine Stiefkind teuer werden kann

Jeder kennt es, keiner will sich damit auseinandersetzen – das Website-Impressum ist bei vielen Unternehmen das sprichwörtliche „Stiefkind“. Nicht nur weil es für gehörigen Ärger sorgen kann, verdient es mehr Aufmerksamkeit.

weiterlesen

18. Juni 2014 | weiss urban

Social Media ist tot – es lebe Social Media!

Nach ungelenken, teilweise enttäuschenden Gehversuchen beginnen Firmen soziale Netzwerke ernst zu nehmen. Denn sie bieten Chancen für die Image- aber auch Umsatzverbesserung.

weiterlesen

18. Juni 2014 | weiss urban

Mission Marke: Black Forest Brand Blog.

Themen, Meinungen und Arbeiten in Sachen Marke und Markenführung, Kommunikation und Design – mit einem regionalen Schwerpunkt: Das ist die Idee des Black Forest Brand Blog. Herzlich willkommen!

weiterlesen

12. Mai 2014 | weiss urban

Facebook, Twitter & Co: Wer hat Angst vor Social Media?

Soziale Netzwerke – für viele Unternehmer und Entscheidungsträger ein Buch mit sieben Siegeln, das Fragen aufwirft: „Wo und wie wollen wir kommunizieren?“ „Und was?“

weiterlesen

10. Mai 2014 | weiss urban

Marke Deutschland. Bares Geld wert – Erwiesenermaßen!

Wie eine aktuelle Studie der HTP St. Gallen und der Agentur Jung von Matt ergab, können Waren „Made in Germany“ auf globalen Märkten mit einem Preispremium von 10 bis 20% verkauft werden.

weiterlesen

08. Mai 2014 | weiss urban

Elastic Fantastic. Responsive Webdesign wird zum Standard.

Die meisten Websites, die man heute über mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets aufruft, bereiten wenig Freude: Texte und Bilder sind winzig. Abhilfe schafft das Responsive Webdesign.

weiterlesen

05. Mai 2014 | weiss urban

In Sachen Nachhaltigkeit. Ein Interview mit Anne Kaiser-Kolb.

Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility sind große Gegenwartsthemen des Marketings. Ein Interview mit Anne Kaiser-Kolb, Geschäftsführerin der Initiative 100% Made in Germany.

weiterlesen

02. Mai 2014 | weiss urban

Kreativer Spot zwischen Karlsruhe und Stuttgart.

Unternehmen aus Stuttgart oder Karlsruhe haben beim Agentur-Screening die Wahl: In der Stadt bleiben oder über den Tellerrand schauen. Wir sind sicher: In Pforzheim werden Sie geholfen!

weiterlesen

18. April 2014 | weiss urban

Wir können Technik. Werbung für den Mittelstand.

B2B-Kommunikation folgt eigenen Gesetzmäßigkeiten. Weiche, emotionale Faktoren spielen dabei schon länger eine Rolle, doch es gilt: Ohne klar kommunizierte Hard Facts geht nichts!

weiterlesen

16. April 2014 | weiss urban

Internetagentur oder Werbeagentur?

Internetagenturen und klassische Werbeagenturen sind unterschiedlich positioniert – mit verschiedenen Schwerpunkten. Doch was braucht der Kunde und welche Rolle spielt er selbst?

weiterlesen

15. April 2014 | weiss urban

Krise? Welche Krise? Über Krisenmanagement.

Meistens kommt sie plötzlich, völlig unerwartet, sozusagen „aus dem Nichts“ – die Krise. Dann ist guter Rat teuer. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Wie es besser geht? Lesen Sie hier!

weiterlesen

15. April 2014 | weiss urban

Willkommen an Bord. Jobs bei weiss urban.

Das kreative Potenzial unserer Agentur hängt ab von der Kreativität unserer Mitarbeiter. Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen von Kreativen, die Lust haben, zu uns an Bord zu kommen.

weiterlesen

08. April 2014 | weiss urban

Das Web im Mittelpunkt oder: From Screen Back.

Digitale Kommunikation gewinnt immer mehr an Bedeutung. Nahezu alle Medien verweisen heute auf das Internet, also Websites, Webshops, mobile Anwendungen oder soziale Netzwerke.

weiterlesen

07. April 2014 | weiss urban

sen7 Fragrance Atomizer. Geschichte eines Start-Ups.

Ein Start-up zu gründen oder eine Marke aufzubauen erfordert Mut – weiß Gastautor Karl-Alexander Kähler, MaxTime GmbH. Brand Building ist ein Balanceakt aus Planung und Experiment.

weiterlesen

14. März 2014 | weiss urban