Internetagentur oder Werbeagentur?


Internetagenturen und klassische Werbeagenturen sind unterschiedlich positioniert – mit verschiedenen Schwerpunkten. Doch was braucht der Kunde und welche Rolle spielt er selbst?

Die Antwort liegt eindeutig beim Unternehmen, das eine Agentur sucht. Kann und will man zwei oder mehr Agenturen koordinieren? Hat man genügend Know-how im Haus, um die Arbeit mehrerer Agenturen zu einer ganzheitlichen Kommunikationslösung zusammen zu führen? Letztlich ist das auch eine Frage der Größe des Unternehmens und der Zusammensetzung der Kommunikationsabteilung. Für mittelständische Unternehmen gilt oft: Eine Full Service Agentur mit einem integrierten Kommunikationsansatz und Online- sowie Offline-Expertise ist meist die richtige Wahl.

Als Full Service Internetagentur und Werbeagentur für strategische und digitale Markenkommunikation, steht weiss urban für einen solchen medienneutralen Ansatz: Das Zentrum einer Kommunikationsaufgabe definiert das „Wer“, also die Identität einer Marke bzw. eines Unternehmens. Was sind seine Alleinstellungsmerkmale, wie "funktioniert" der Markt und die Zielgruppe und wer sind die Mitbewerber? Erst wenn in diesen Punkten Klarheit besteht – und zwar auf beiden Seiten, Agentur wie Unternehmen – kann mit der eigentlichen Arbeit begonnen werden. Welche Maßnahme die erste ist, hängt dann im Wesentlichen von der konkreten Aufgabenstellung und dem akuten Bedarf eines Unternehmens ab. Das kann im Bereich Direktmarketing sein, vielleicht aber auch bei einer neuen Broschüren-Generation, einem neuen Corporate Design oder Web-Relaunch. Wichtig ist – und so verstehen wir unsere Aufgabe – dass Zielsetzung und gewählter Kanal kompatibel sind. Und genau hier setzt unsere Beratung an. Das führt dann gelegentlich dazu, dass wir zu „Projektverhinderern“ werden: Das Ziel bleibt im Visier aber der Kanal wird gewechselt. Und damit das Projekt.

Und nun zur eigentlichen Fragestellung: Internetagentur? Oder klassische Werbeagentur? Wir sind beides. Sprich, im Kern eine medienneutrale Kommunikationsagentur aber in quantitativer Hinsicht eine Internetagentur. Das liegt weniger an uns, als vielmehr am Markt und der technologischen Entwicklung. In unserem Blogbeitrag „From Screen back“ beschreiben wir, wie sich das Internet zum zentralen Kommunikationskanal entwickelt hat, während es früher noch einer von mehreren im klassischen Kommuniations-Mix war. Das hat sich geändert und in der Folge auch unsere Strategie. Wir denken medienneutral aber eben immer auch „From screen back“.  Erst wenn wir der Auffassung sind, dass im Internet die Lösung für die Aufgabe nicht zu finden ist, erwägen wir andere Kanäle, wie Printkampagnen, Dialog, Corporate Publishing  oder was auch immer. Wir sind also keine Internetagentur aus einer technologischen Faszination oder Prägung heraus, sondern aufgrund der schlichten Erkenntnis, dass die digitale Kommunikation die Welt regiert!

weiss urban  | Internetagentur + Werbeagentur
Tel. +49 7231 6035025 oder info@weissurban.de


15. April 2014 | weiss urban